11.-12. September 2020


Du hast Fragen zur Technik oder noch keinen Zugangscode?

Dann wende dich an:
bundesjugendkonferenz
@stiftung-spi.de

Bitte recht freundlich! Die Netiquette zur Konferenz

Unsere Regeln für die virtuelle Kommunikation

  • Allgemein gilt: Zuhören und ausreden lassen.
  • Informationen und Aussagen anderer Teilnehmer*innen sind vertraulich zu behandeln und dürfen den Workshopraum nicht verlassen.
  • Privatsphäre wahren! Viele nehmen von ihrem Zimmer oder anderen privaten Räumen aus an der Videokonferenz teil. Diese Bereiche sind privat. Dies muss von allen Beteiligten beachtet und respektiert werden. Achtet auf euren Hintergrund und was ihr dadurch vielleicht ungewollt preisgebt.
  • Bitte Telefonate oder andere Störquellen während den Workshops vermeiden.
  • Gegenseitiger Respekt aller Teilnehmenden gilt ausnahmslos. Diskriminierung, Beleidigung, Mobbing und ähnliche Arten verbaler Übergriffe auf andere werden nicht toleriert und führen zum Ausschluss.
  • Denkt dran: für einige ist das vielleicht eine digitale Premiere, bleibt geduldig, offen und positiv! 


Gefördert vom: Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
In Kooperation mit: jugendgerecht.de jugend.beteiligen.jetzt
Design Element